Unsere Workshops

Morgenwonne

Ich bin so knallvergnügt erwacht.
Ich klatsche meine Hüften.
Das Wasser lockt. Die Seife lacht.
Es dürstet mich nach Lüften.

Aus meiner tiefsten Seele zieht
Mit Nasenflügelbeben
Ein ungeheurer Appetit
Nach Frühstück und nach Leben.

Joachim Ringelnatz

Workshop Anmeldung

14 + 4 =

3. Mehrtägiger Musical-Workshop für Neugierige

Träumen Sie immer mal wieder von den Brettern, die die Welt bedeuten und trauen sich nicht so recht? Haben Sie als Kind gerne gesungen, getanzt und Theater gespielt – und denken, dafür ist es jetzt in Ihrem Leben zu spät? Schlummert in Ihnen eine Sehnsucht nach kreativem Ausdruck, nach Loslassen, nach Reisen in andere Welten? Dann ist unser Musical-Workshop genau das Richtige, um damit anzufangen!

Verlassen Sie Ihre Komfortzone und entdecken sich selbst neu! Wir holen Sie da ab, wozu Sie bereit sind. Wir vermitteln Ihnen Basics zu Singen, Tanzen und Schauspiel. Wir studieren mit Ihnen Songs und Texte ein und erarbeiten leichte Choreografien und Schauspielszenen. Am Ende steht eine interne Performance Ihres Musicals auf unserer Bühne.
Dabei wird viel gelacht, rumgeblödelt und Hemmungen abgebaut, viel Neues gelernt über Körperbewusstsein, Stimme und Atmung und wie Sie in neue Rollen und Haltungen schlüpfen können!
Zum Beispiel „Mama Mia“, „Tanz der Vampire“, „The Beatles“ und „König der Löwen“ u.v.m.
Es stehen mehrere Musicals zur Auswahl, die wir entsprechend der Workshop-Dauer und Teilnehmeranzahl bearbeiten.
Für die Einstudierung verwenden wir Playbacks und Karaoke-Vorlagen, so dass jeder niederschwellig sofort mitmachen kann. Nach einem ersten Kennenlernen durch eine gemeinsame Leseprobe des ganzen Stückes werden wir in Absprache mit Ihnen die Stück-Rollen verteilen. So kann sich jeder Teilnehmer dem eigenen Naturell entsprechend einbringen. Am Ende des Workshops steht die Vorstellung unseres Musicals in unseren Räumen. Diese findet intern in entspannter Atmosphäre statt und wird natürlich mit einem Premierenfest gebührend gefeiert.

Sie werden:

  • zuallererst viel Spaß haben
  • in Kontakt zu sich selbst und Ihren Sehnsüchten kommen
  • das Kind in Ihnen wiederentdecken
  • sich neu erleben und dadurch Ihr Selbstbewusstsein stärken
  • den bewussten Umgang mit Atmung, Stimme und Körpersprache für Ihren Alltag erlernen

Was wir gemeinsam erreichen können in diesem Workshop beantwortet der Coach Julia selbst:

Als allererste Lektion lege ich allen TeilnehmerInnen zwei mir sehr wichtige Spielregeln ans Herz, die uns durch den Workshop begleiten sollen:

Du darfst niemanden auslachen!!!

Du darfst nicht langweilen!!!

Zwischen diesen beiden „hehren Gesetzen“ entsteht der geschützte Raum. Jeder darf sich blamieren, darf Fehler machen, schief singen oder krumm tanzen. Jeder darf völlig daneben liegen in seiner Darbietung oder weit übers Ziel hinausschießen – Hauptsache, es wird nicht langweilig. Damit erstickt jede Kreativität!

In dem Spannungsfeld zwischen Entspannung durch das Wohlwollen im Miteinander und dem Herzklopfen und Mut, etwas zu wagen, entsteht Relevanz, Kontakt zu sich selbst und Wachstum durch und in der Gruppe!

IDEE

Wenn Sie Lust haben, Ihren Spielraum wiederzuentdecken, zu weiten oder neu kennenzulernen, dann laden wir Sie mit unseren Workshops dazu ein!

WORKSHOPS

Jedes Team funktioniert dann am besten, wenn alle genug eigenen SPIELRAUM haben, sich frei und gleichzeitig geschützt fühlen. Wenn jeder in seiner Kraft sein kann und man als Ganzes so zu optimalen Synergien kommt.

THEATERBAUSTEINE

Oft scheuen wir unbekanntes Terrain und bleiben in unseren sicheren Gefilden. Dabei könnte das Verlassen der Komfortzone gerade den eigenen Spielraum vergrößern und bereichern.